Auf nichts Unumstößliches stößt der geneigte Leser in diesem Blog. Alles ist Überlegung, nichts Überlegenheit. Standpunkte sind springende Punkte und Punktlandungen selten.
________________________________________________

Samstag, 21. März 2015

Regentonnenvariationen

Jan Wagner hat den Leipziger Buchpreis für diesen Gedichtband bekommen und der Verlag kann ihn nicht liefern. In jeder Buchhandlung dieselbe Auskunft. Das spricht ja Bände! Gedichtbände?

Üblicherweise liegen Bücher, deren Autoren einen Preis für sie bekommen haben, umgehend in fast allen Buchhandlungen aus.

Diesmal ist es anders. Gedichte sind anders.

Dennoch ein Preis. Welch Überraschung!

Trotz selbstverständlich vorausgegangener Nominierung für den Leipziger Buchpreis ein offenbar unvorbereiteter Verlag.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen