Auf nichts Unumstößliches stoßen Leserinnen und Leser in diesem Blog. Alles ist Überlegung, nichts Überlegenheit. Standpunkte sind springende Punkte und Punktlandungen selten.
________________________________________________

Freitag, 6. Juli 2012

Ich möchte sein

im Bilde, doch nicht abgebildet,
im Zweifel, aber nicht verzweifelt,
im Zorne, jedoch nicht des Zornes,
im Stande, aber nicht bestanden,
im Begriff, doch nicht begriffen,
im Aufbruch, aber nicht gebrochen.

Ich möchte sein.

Keine Kommentare:

Kommentar posten