Auf nichts Unumstößliches stoßen Leserinnen und Leser in diesem Blog. Alles ist Überlegung, nichts Überlegenheit. Standpunkte sind springende Punkte und Punktlandungen selten.
________________________________________________

Freitag, 23. Mai 2014

Flughafen Tempelhofer Feld

Mittagspause - 1 Meise ist vor mir gelandet

Die Berliner sind am kommenden Sonntag quasi ihre eigenen Abgeordneten. Sie stimmen über zwei Gesetzentwürfe zum ehemaligen Flughafen Tempelhof ab, seinen Erhalt als innerstädtisches Naherholungsgebiet bzw. den Beginn seiner Verbauung und Verspekulierung. Berliner, gebt euch, verdammt noch mal, Mühe! 100 % Tempelhofer Freiheit mit Start- und Landeplätzen für alles, was kreucht und fleucht, bitte! Einkommensunabhängig!

Keine Kommentare:

Kommentar posten